myRisk / 12.12.20

Erstmal herzlich Willkommen beim myRisk Gaming e.V. Vielleicht stellst du dich und dein Team zuallererst einmal selber vor.

Hey, mein Name ist Nico aka Slim. Ich bin 29 Jahre alt und komme aus dem schönen Köln. Seit 2010 spiele ich Call of Duty im kompetitiven Bereich. 

Mein Team besteht derzeit aus 3 weiteren Leuten. 

Einmal Joshua aka razzrr (25 Jahre alt aus Köln). Er spielte damals von 2010 bis 2015 an meiner Seite und so konnten wir schon damals im Konsolenbereich gute Erfolge erzielen. Da wir beide aus Köln kommen, ist er ein sehr guter Real-Life Freund von mir geworden. 
Nun kommen wir zu Max aka Pray (22 Jahre alt aus Kassel). Ich kenne ihn schon seit mehr als 2 Jahren. Wir verstehen uns blind und teilen fast immer die gleiche Meinung. Er spielt bei uns als Main-Sniper und ich kann sagen, dass unser Team sehr von seinen Qualitäten profitiert. 
Der Letzte im Team ist Raphael aka Viper (20 Jahre alt aus Bayern). Von ihm bin ich am meisten überrascht, was er in diesem Call of Duty für Qualitäten an den Tag bringt. Ich kenne ihn auch schon seit 2 Jahren und das merkt man einfach wie gut man mit ihm zusammenarbeiten kann. 

Was zeichnet euch als Team aus, wo siehst du eure Stärken? Wie sind die Rollen bei euch im Team verteilt?

Unsere Stärke ist ganz klar die langjährige Bekanntschaft. Wir haben zwar noch nie in diesem Lineup zusammen gespielt, aber man merkt einfach schon nach 2 Wochen, dass man sich blind versteht und sehr gut miteinander auskommt. Ich glaube wenn wir uns gut einspielen, können wir bei Gamebattles gut was erreichen (von der Platzierung her). Bei uns hat niemand (außer Max als Sniper) keine spezielle Rolle, denn jeder muss von jedem die Position kennen und auch spielen können. Nur so kann man sich auch auf schwierige Gegner einstellen. 

Was sind eure Ziele für diese Season bei uns?

In erster Linie geht es uns um den Spaß am Zocken. Natürlich wollen wir alles dafür tun, jedes Spiel zu gewinnen und sind auch sehr ehrgeizig um das zu erreichen. Wir wollen mit der Zeit besser werden und eine gute Platzierung hinlegen. Den ein oder anderen Turniersieg streben wir natürlich auch an. 

Was hat euch dazu bewegt diese Ziele unter der Flagge von myRisk zu vertreten?

Vor ca. 8-9 Jahren habe ich bereits unter der Flagge von myRisk ein Call of Duty Team geleitet. Ich habe mich sehr gut mit dem Vorstand verstanden und dies ist der Grund, warum myRisk die erste Wahl ist. 

Was genau erwartet ihr von myRisk, wie können wir euch bei dem Erreichen dieser Ziele helfen?

Da wir damals schon sehr von der guten Zusammenarbeit mit myRisk profitiert haben, denke ich wird es diesmal auch so sein. Wir hoffen einfach wieder auf eine super Zusammenarbeit mit der Organisation. Ich denke, wenn wir eine gute Kommunikation zueinander haben, hilft uns das enorm unsere Ziele zu erreichen.

Vielen Dank für deine Zeit. Die letzten Worte gehören dir!

Wir freuen uns mega unter der Flagge von myRisk spielen zu dürfen und sind sehr gespannt was die gemeinsame Zukunft bringt. 

Liebe Grüße an alle
Nico aka Slim 

Wir freuen uns sehr, dass ihr bei uns seid und wünschen euch viel Erfolg für die Zukunft! 

#risewiththewolves

(Interview vom 30.11.2020)


Quellen: n/a

Kommentare


#1 von Nerevar 12.12.20 - 12:37

Ick freu mir riesig!


#2 von RockRx 12.12.20 - 17:49

Wir uns auch !!!

Zugriff verwehrt
<
Call of Duty: Black Ops Cold War
Rainbow Six Siege
Call of Duty: Black Ops Cold War Team Amity
Mirko
Patrick W.
Philip z.
World of Tanks Community
Christian "Gurdel"
Andreas "And1xx"
Florian "Floschi_95"
Sebastian "kirchers"
Siegfried "Ghost6666"
Maximilian "Duddits1989"
Andreas "Andreas7373"
Nico "NicoSie"
Julian "Maelle"
Alexander "masterA3005"
Manuel "Skizzio"
>
Next Match
myRisk e.V.
no logotype
myRisk e.V.
unknown
Recent Match
<
>
Competitive Gaming League Season 2
0:0
Competitive Gaming League Season 2
21:16
Competitive Gaming League Season 2
21:18
Competitive Gaming League Season 2
21:3
Competitive Gaming League Season 2
12:21
Competitive Gaming League Season 2
21:1

Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Es werden weiterhin die Plattformen Google Analytics sowie diverse Social Networks benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu steigern.